15.05.2024 | FD-Cup Ammersee 09.-11.05.24

Nach der Regatta am Staffelsee konnten wir die Boote gleich im Diessner Segelclub abliefern. Bereits an Christi Himmelfahrt ging es hier mit dem FD-Cup Ammersee, einer sehr traditionsreichen Regatta, weiter. Für den 61. FD-Cup kamen dieses Jahr leider nur 25 Boote zusammen. Dafür war der Wind umso besser. An allen drei Wettfahrttagen konnten wir die geplanten Wettfahrten bei schönstem Nordostwind segeln. Ein Highlight war dieses Jahr wieder die FD- Bar, die zum Großteil wieder von FD-Seglern organisiert wurde. 3 Tage durchgehend Sonnenschein, super Wind, gute Verpflegung, was will man mehr? ;)
Am Ende sprangen auch wieder einige gute Platzierung für unsere FD-Segler raus! 
Gratulation an Hans-Peter und Jonas zum 2.Platz! 
 
Es hat wieder Mal sehr viel Spaß gemacht!

14.05.2024 | H-Boot Bottle am ASC

Viel Frauenpower bei der Bottle am Augsburger Segelclub. Vier der 15 Schiffe wurden von Damen gelenkt. Am Ende gab es vier spannende Wettfahrten und Nicki Franke, Sepp Hammerlindl und Klaus Hölzcke vom ASC konnten ihren Erfolg vom Vorjahr wiederholen. Klaus Richter wurde auf dem DSC-Boot von Jörg Bleiholder Zweiter. Helmut Settele, Harry Beer und Marian Petersik wurden unterm HSC-Stander Dritte.
Die weiteren HSC-Platzierungen:
4. Sandra und Martin Boschert, Christoph Homberg
9. Christoph Quinger und Uli von Weidenbach
12. Perry und Mareike Reisewitz mit Alex Hann
13. Petra Töpker, Robert Brack und Johannes Diebig
Friedl Gehrke und Jens Pokorny segelten auf der leider parallel stattfindenden Österreichischen Meisterschaft am Traunsee.

08.05.2024 | Unsere FDs sind gut in die Saison gestartet

Gleich 8 FDs vom HSC starteten am Staffelsee bei der Peter-Stanner-Gedächtnisregatta die Saison. Und mal war der Sieger nicht vom HSC.  Unsere FDs belegten hinter den Siegern Michi Dorrer und Peter Kränkl die Plätze 2,3,4,6,7,8 , Bestes HSC Boot Jojo und Franz auf Platz 2. Gratulation zum 2. Platz und dem sehr gutem Team-Ergebnis. Schon am Do. geht es mit dem FD Cup beim DSC weiter.

05.05.2024 | Regattaergebnisse im April

Drachen und H-Boote sind nun auch in die Saison gestartet. Beim Frühlingspreis der Drachen im ASC belegegten Manfred Belgardt, Fritzi Geppert und Bene Nagel den achten und Peter Girr und Peter Schrank den 17. Rang. Bei der am Wochende darauf stattfindenden Flottenmeisterschaft im ASC wurde Belgardts Drachen "Caracolito" Zehnter. Girr und Schrank kamen auf Platz 12 ein.
Beim Internationalen Bodenseepokal der H-Boote wurde der HSC durch Friedl Gehrke und Heike Deutelmoser vertreten. Sie schlugen sich in dem hochkarätig besetzten Feld wacker und waren am Ende mit Platz 9 recht zufrieden.
Unsere Jollen trainieren noch fleißig. So wurde der ein oder andere HSC-Laser beim Üben auf dem Gardasee gesichtet.
Die für den April angesetzten Mittwochsregatten mussten aufgrund des Wintereinbruchs verschoben werden.

17.04.2024 | Kinder- und Jugendtraining Saison 2024

Für die kommende Saison haben sich über 25 Optisegler und Seglerinnen zum Training angemeldet. Das Optitraining wird in 3-4 Gruppen jeden Freitag stattfinden! Das ILCA Training findet ebenso jeden Freitag statt. Auch hier haben sich bereits 9 Segler/innen angemeldet! Alle Trainer freuen sich auf diese Segelsaison.

16.04.2024 | Ehrung für HSC Segler

Wie schon im Jahr 2023 wurden wieder HSC Segler von der Gemeinde Herrsching für ihre außerordentliche Erfolge geehrt: Jojo Beichl und Bene Nagel als Frauen- bzw Juniorenweltmeister im FD und Stefan Durach als Bronze WM Gewinner in der Tempest. Gratulation und es ist für uns auch immer wieder gut, ein sportliches Aushängeschild für Herrsching zu sein.

02.04.2024 | Engagierter Saisonstart der HSC-Segler

Während einige noch beim Skifahren verweilen, haben andere bereits im März die Regattasaison eröffnet. Beim Eurocup in St. Raphael am Mittelmeer sicherten sich Stefan Durach und sein Vorschoter Dominik Wördehoff einen herausragenden 3. Platz in der Tempest-Klasse. Christian Kellner und Martin Schöler belegten unter 31 Teilnehmern den 7. Platz in der 505er-Klasse. Christoph Tischer segelte beim IZOLA Frühlingscup in Slowenien auf den 14. Platz von insgesamt 28 internationalen Startern in der ILCA 7-Klasse. Bei der Boastal Dyas Regatta erreichten Joke van der Sel und ihre Vorschoterin Louise Raschwitz den 6. Platz. Mal sehen, ob es auch im April so engagiert weitergeht.

25.03.2024 | Anmeldung zur Mittwochsregatta

Die Anmeldung zur Mittwochsregatta hat geöffnet. Für die Teilnahme ist die Meldung verpflichtend. Solltet ihr mit mehreren Booten teilnehmen, muss jedes Schiff extra gemeldet werden.
Zu Manage2sail

 

08.03.2024 | Herrsching ist bunt – für Demokratie und Menschenrechte

Kundgebung am Samstag, 16. März 2024
Start um 14.30 Uhr am „Alten Sportplatz“

Auch in Herrsching setzen Bürgerinnen und Bürger, Initiativen und Parteien ein Zeichen gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit. Mit einer Kundgebung am Samstag, 16. März machen sie
sich stark für Vielfalt und Menschenrechte.